.
.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
.....

Login


Aktuelle Spiele


Spielbetrieb

Routenplaner

NEWS-Archiv

Adressen
 
Siegesserie ging zu Ende!
 

Das diesjährige Turnier der Schiedsrichtergruppen des NÖSK fand am Samstag den 18. Juni 2016 auf der Sportanlage in Scheiblingkirchen statt.
Als Veranstalter fungierte dieses Jahr die Schiedsrichtergruppe-SÜD.

Leider spielte der Wettergott nicht mit und die Spiele mussten teilweise unter strömendem Regen abgehalten werden - die Platzierungsspiele wurden deshalb lediglich im Strafstoßschießen entschieden.

Nachdem die Schiedsrichtergruppe-Baden bereits fünf mal in Folge dieses Turnier gewinnen konnte, wurde ihre Siegesserie heuer brutal gestoppt - nur Platz 6.

Den Turniersieg holte sich der Veranstalter, die Schiedsrichtergruppe-Süd, die zum ersten Mal diesen Titel gewinnen konnte.
Das Endspiel wurde auf einem kleinen Nebenplatz ausgetragen. Nach einem 0:0 nach regulärer Spielzeit setzte sich der Veranstalter mit 4:1 im Penaltyschießen gegen die Schiedsrichtergruppe-Wien (zum vierten Mal in Folge Platz 2), durch.

Das NÖSK bedankt sich bei der Schiedsrichtergruppe-Süd für die , trotz der widrigen Umstände, hervorragende Organisation.

>>>> alle Ergenisse

 
Zu Gast bei "Radio Burgenland"!
 

Niederösterreichs FIFA-Schiedsrichterin Barbara Poxhofer war am 10.06.2016 zu Gast bei Radio Burgenland in "Mahlzeit Burgenland".

Das Interview, das in etwa 25 Minuten dauert, ist hier nachzuhören:

>>>> zum Interview

 
Euro 2016 im ORF mit Beteiligung des NÖSK!
 

Der ORF überträgt alle Spiele live, insgesamt stehen mehr als 250 Stunden Live-Fußball auf dem Programm von ORF eins. Dazu kommen fundierte Analysen und Hintergrundberichte aus dem realen EURO-Studio im ORF-Zentrum.

Am Regieplatz in Wien beobachtet Ex-BL-Schiedsrichter Thomas Steiner die Spiele und ist dabei mit den Euro-Kommentatoren verbunden. Besonders umstrittene Szenen werden auch im Euro-Studio vom Standpunkt des Schiedsrichters aus analysiert.

 
Regelwerk - NEU!
 

Bitte beachten:

Das vom ÖFB per Intramail ausgesandte "FB Regelwerk Neu 01.06.2016" ist noch NICHT für die laufende Meisterschaft gültig - ab Saison 2016/2017!

 
Assistenten- und Schiedsrichterberichte für Neulinge!
 

Alle Schiedsrichter der Leistungsklassen BL bis L3 und Altliga haben ab sofort per e-mail bis spätestens 19:00 Uhr des dem Spiel folgenden Dienstag an den Koll. NEUNTEUFEL Berthold (noesk@gmx.at) einen aussagekräftigen Neulingsbericht zu übermitteln.

Das Formular dafür ist abzurufen unter dem Button "Formulare - Schiedsrichter- und Assistentenbericht - Neulinge".

Die laufende aktualisierte Liste der betreffenden Kollegen kann unter dem Button "Regelwerk - Assistenten-/Schiedsrichterberichte für Neulinge" abgerufen werden.

 
Werde Schiedsrichter im NÖSK!
 

Schiedsrichter in den höheren Spielklassen sind Leistungssportler. Wer in der Bundesliga zum Einsatz kommen will, benötigt Augenmaß, Autorität, Kompetenz und Erfahrung, aber auch optimale Fitness. Er muss die Regeln sicher beherrschen und über Nervenkraft verfügen.

Zirka 600 Unparteiische sind Woche für Woche auf Niederösterreichs Fußballplätzen im Einsatz. 2 davon pfeifen in der Österreichischen Fußball-Bundesliga und 2 Koll. amtieren als Assistenten in den beiden höchsten Spielklassen.

>>>>> direkt zur Anmeldung

 
Was schicke ich wohin? E-Mail Adressen!
 

An- und Abmeldungen von der Besetzung, Dienstpläne: sradmin@noefv.at
Abmeldung von Kursen u. Lehrgängen: gschlosser@aon.at

Spielberichte u. Ausschlussberichte (falls Online nicht funktioniert): office@noefv.at
Anwesenheitsliste von Regeldiskussion
, Neulingsanmeldungen, Personalmaßnahmen u. Änderung der Verfügbarkeit und persönliche Daten, Homepage: neugebauer@gmx.at
Beobachtungsberichte:beobachtungsreferent@gmx.at

Trainingslisten: klein.3@aon.at
Assistenten-/Schiedsrichterberichte für Neulinge: noesk@gmx.at