.
.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
.....

Login


Aktuelle Spiele


Spielbetrieb

Routenplaner

NEWS-Archiv

Adressen

 

Das NÖSK trauert!

 

Das NÖSK und insbesondere die Mitglieder der Schiedsrichtergruppe Nord trauern um Kollegen
Matthias AMON
,
welcher am Montag den 20. April 2015 im 81. Lebensjahr nach längerer Krankheit von dieser Welt abberufen wurde.

Das Begräbnis findet am Samstag den 25. April 2015 um 14:00 Uhr in der Pfarrkirche Matzen statt.

>>>> zum Nachruf...............................>>>> zur Parte


Der Obmann und die Mitglieder des NÖSK, sowie alle Schiedsrichterkollegen, insbesondere die der Gruppe-Nord bringen auf diesem Wege den Angehörigen ihr tiefstes Mitgefühl zum Ausdruck.

 
ASSI Berichte - Aktuelle Erinnerung!
 

Die Kampfmannschaftsschiedsrichter (BL bis GL u. Altliga) sind verpflichtet, für jene AR - Kollegen, welche auf der übermittelten Liste aufscheinen, nach dem Spiel einen korrekten Bericht, umfassend und leistungsgerecht auszufüllen.

Die Liste der zu betreuenden Schiedsrichter wird nach den jeweiligen Freigaben für den Kampfmannschaftsbereich neu erstellt und die aktuelle Liste auf der Homepage des NÖSK unter „Regelwerk“ verlautbart.

Die Berichte sind von den Schiedsrichtern an den Nachwuchsreferentenstellvertreter des NÖSK, Fritz Laschober, per E-Mail fritz.laschober@utanet.at bis spätestens Donnerstag der folgenden Woche nach einem Spiel elektronisch zu übermitteln.

 
Zu Gast bei Jubilar!
 

Am 16.04.2015 besuchte der Obmann des NÖSK, Pemmer Alois, gemeinsam mit Besetzungsreferent Grünling Wolfgang den Koll. Schram Heribert anlässlich seines 90. Geburtstages und überreichten ein Ehrengeschenk.

Von der Schiedsrichtergruppe Baden waren die Ehrengruppenleiter Osswald Hartwig und Greuling Ferdinand, sowie das ehemalige Gruppenmitglied, BL Schiedsrichter und BL Beobachter Scheuhammer Hans anwesend.

Diese überreichten ein Ehrengeschenk der SR-Gruppe Baden, weiters einen Geschenkskorb und Blumen für die Hausfrau.

Die Mitglieder des NÖSK schließen sich den Gratulationen an.

 
Ehrung für langjährige Schiedsrichtertätigkeit!
 

Bei der Regeldiskussion der SR-Gruppe Süd am Montag den 13. April 2015 wurde dem ehemaligen Spitzenschiedsrichter des NÖSK, Heinz Radinger, nach Erreichung des Alterslimits für seine 34-jähriger Tätigkeit als aktiver Schiedsrichter von Obmann Alois Pemmer der Dank und die Anerkennung ausgesprochen und eine Urkunde überreicht.

Foto: Organisationsreferent Martin Beran, HGO Franz Hummer, NÖSK-Obmann Alois Pemmer, Heinz Radinger u. GL Leopold Ringhofer

 
Werde Schiedsrichter im NÖSK!
 

Schiedsrichter in den höheren Spielklassen sind Leistungssportler. Wer in der Bundesliga zum Einsatz kommen will, benötigt Augenmaß, Autorität, Kompetenz und Erfahrung, aber auch optimale Fitness. Er muss die Regeln sicher beherrschen und über Nervenkraft verfügen.

Zirka 600 Unparteiische sind Woche für Woche auf Niederösterreichs Fußballplätzen im Einsatz. 2 davon pfeifen in der Österreichischen Fußball-Bundesliga und 2 Koll. amtieren als Assistenten in den beiden höchsten Spielklassen.

>>>>> direkt zur Anmeldung

 
Was schicke ich wohin? E-Mail Adressen!
 

An- und Abmeldungen von der Besetzung, Dienstpläne: sradmin@noefv.at
Abmeldung von Kursen u. Lehrgängen: gschlosser@aon.at

Spielberichte u. Ausschlussberichte (falls Online nicht funktioniert): office@noefv.at
Anwesenheitsliste von Regeldiskussion, Neulingsanmeldungen, Personalmaßnahmen u. Änderung der Verfügbarkeit und persönliche Daten, Homepage: j.neugebauer@chello.at
Beobachtungsberichte:beobachtungsreferent@gmx.at
Trainingslisten: klein.3@aon.at
Assistenten-/Schiedsrichterberichte für Neulinge: fritz.laschober@utanet.at