.
.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
.....

Login


Aktuelle Spiele


Spielbetrieb

Routenplaner

NEWS-Archiv

Adressen
 
Drei Koll. des NÖSK in der Bundesliga!
 

Bei der Listenerstellung des SR-Komitees Bundesliga/Elite am 26. Mai 2015 wurde
Alan KIJAS

vom ÖFB-Förderkader auf Grund seiner positiven Leistungen im Spieljahr 2014/15 als Schiedsrichter in die Sky Go Erste Liga aufgenommen.

Der Obmann und die Kollegen des NÖSK gratulieren dazu recht herzlichst und wünschen "Gutes Gelingen" bei den kommenden Aufgaben.

Weiterhin vom NÖSK auf der Liste blieben die Kollegen FIFA-Referee Mag. Markus Hameter und Sky Go Erste Liga Referee Mag. Markus Katona.

 

Das NÖSK trauert!

 

Das NÖSK und insbesondere die Mitglieder der Schiedsrichtergruppe Nord trauern um Kollegen
Franz KUBIS
,
welcher am Sonntag den 24.05.2015 im 78. Lebensjahr von dieser Welt abberufen wurde.
Franz Kubis war seit 1993 Mitglied der Schiedsrichtergruppe Nord.

Das Begräbnis findet am Samstag den 30.05.2015 um 11 Uhr in der Pfarrkirche Hauskirchen statt.

Der Obmann und die Mitglieder des NÖSK, sowie alle Schiedsrichterkollegen, insbesondere die der Gruppe-Nord bringen auf diesem Wege den Angehörigen ihr tiefstes Mitgefühl zum Ausdruck.

 
Für langjährige Schiedsrichtertätigkeit ausgezeichnet!
 

Im Zuge der Regeldiskussion am Dienstag den 19. Mai 2015 wurden zwei Kollegen der Schiedsrichtergruppe-Nord als Dank für ihre jahrzehntelange Tätigkeit als Schiedsrichter von Obmann Alois Pemmer im Beisein von Gruppenbetreuer Johann Neugebauer mit einer Urkunde ausgezeichnet. Beide mussten altersbedingt ihre Tätigkeit mit Beginn des Jahres 2015 einstellen.

Koll. BUGL Heinz war 42 Jahre als aktiver Schiedsrichter und Funktionär tätig, er schaffte es bis in die 2. Bundesliga und als internationaler Linienrichter bis in den Europacup der Meister. Er war 1972 Gründungsmitglied der Schiedsrichtergruppe-Nord, der er auch als Gruppenleiter von 1991 bis 1995 vorstand.
Derzeit stellt er sich als Neulingsbetreuer der Gruppe Nord zur Verfügung.

Koll. BRUDIK Herwig war 30 Jahre als aktiver Nachwuchsschiedsrichter tätig

 
Pilotprojekt erfolgreich!
 

Ein Pilotprojekt zur Schiedsrichtergewinnung startete die Schiedsrichtergruppe-Süd im BG Zehnergasse in Wr. Neustadt.
Nach intensiven Vorbereitungen im BG
konnten zahlreiche Jugendliche für das "Hobby" Schiedsrichter begeistert werden und traten am Dienstag den 19. Mai 2015 zur Schiedsrichterprüfung (Regeltest, Lauftest und Online-Schulung) an.

Der Aufgabe stellten sich 19 SchiedsrichteranwärterInnen die allesamt die Anforderungen positiv erfüllten.

Der Obmann und die Mitglieder des SCHA, insbesondere die Schiedsrichtergruppe-Süd dürfen diese neuen KollegInnen im NÖSK begrüßen:
Baysan Lütfullah, Cerny Mario, Cristut Matthias, Filsner Florian, Haracic Arnel, Hauhs Martina, Kirchknopf Michael, Kirchner Matthias, Klaus Manuel, Langer Nico, Langer Thomas, Machek Maximilian, Mechelk David, Pichlhofer Jan, Sebesta Stefan, Taborsky Eric, Weghofer Sebastian (alle 3), Krugluger Jeremias und Mayhardt Stefan (beide 2)

 
Beobachter flott unterwegs!
 

Die Beobachter sind nicht nur mit dem Schreiben schnell, sondern machen auch sportlich was.

Koll. Zanat Andreas hat am Sonntag den 17.05.2015 beim Ironman 70.3 in St. Pölten mitgemacht und die 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und den darauffolgenden Halbmarathon (21,1 km Lauf) in 5:50,12 Stunden absolviert.

Sein nächstes Ziel ist der Ironman 70.3 in Pescara - Italien!

Das NÖSK gratuliert zu dieser ausgezeichneten Leistung und wünscht alles Gute für die kommenden Aufgaben!

 
Schiedsrichterprüfung erfolgreich bestanden!
 

Nach intensiver Vorbereitung in den diversen Schiedsrichtergruppen des NÖSK fand am Samstag den 09. Mai 2015 auf der Verbandsanlage des NÖFV in St. Pölten die zweite Schiedsrichterprüfung (Regeltest, Lauftest und Online-Schulung) im Jahr 2015 für neue Schiedsrichterkandidaten statt.

Dieser Aufgabe stellten sich 18 Schiedsrichteranwärter die allesamt die Anforderungen positiv erfüllten.

Der Obmann und die Mitglieder des SCHA dürfen diese neuen KollegInnen im NÖSK begrüßen:
Ak Gürsel (3), Aydin Selami (9), Bernhard Thomas (6), Celik Nihat (1), Friedl Maximilian (6), Gavrovic Daniel (9), Göschl Lukas (4), Hochgatterer Jakob (5), Joveljic Tomo (4), Klestil Marco (2), Koschatzky Daniel (4), Kowar Viktoria (11), Özmen Dursun (6), Pichler Franz (3), Sailer Franz (1), Schönleitner Patrick (2), Tazreiter Michael (1) und Zöchling Christian (6)

 
ASSI Berichte - Aktuelle Erinnerung!
 

Die Kampfmannschaftsschiedsrichter (BL bis GL u. Altliga) sind verpflichtet, für jene AR - Kollegen, welche auf der übermittelten Liste aufscheinen, nach dem Spiel einen korrekten Bericht, umfassend und leistungsgerecht auszufüllen.

Die Liste der zu betreuenden Schiedsrichter wird nach den jeweiligen Freigaben für den Kampfmannschaftsbereich neu erstellt und die aktuelle Liste auf der Homepage des NÖSK unter „Regelwerk“ verlautbart.

Die Berichte sind von den Schiedsrichtern an den Nachwuchsreferentenstellvertreter des NÖSK, Fritz Laschober, per E-Mail fritz.laschober@utanet.at bis spätestens Donnerstag der folgenden Woche nach einem Spiel elektronisch zu übermitteln.

 
Werde Schiedsrichter im NÖSK!
 

Schiedsrichter in den höheren Spielklassen sind Leistungssportler. Wer in der Bundesliga zum Einsatz kommen will, benötigt Augenmaß, Autorität, Kompetenz und Erfahrung, aber auch optimale Fitness. Er muss die Regeln sicher beherrschen und über Nervenkraft verfügen.

Zirka 600 Unparteiische sind Woche für Woche auf Niederösterreichs Fußballplätzen im Einsatz. 2 davon pfeifen in der Österreichischen Fußball-Bundesliga und 2 Koll. amtieren als Assistenten in den beiden höchsten Spielklassen.

>>>>> direkt zur Anmeldung

 
Was schicke ich wohin? E-Mail Adressen!
 

An- und Abmeldungen von der Besetzung, Dienstpläne: sradmin@noefv.at
Abmeldung von Kursen u. Lehrgängen: gschlosser@aon.at

Spielberichte u. Ausschlussberichte (falls Online nicht funktioniert): office@noefv.at
Anwesenheitsliste von Regeldiskussion, Neulingsanmeldungen, Personalmaßnahmen u. Änderung der Verfügbarkeit und persönliche Daten, Homepage: j.neugebauer@chello.at
Beobachtungsberichte:beobachtungsreferent@gmx.at
Trainingslisten: klein.3@aon.at
Assistenten-/Schiedsrichterberichte für Neulinge: fritz.laschober@utanet.at